Besteuerung von Auszahlungen der 2. Säule und der gebundenen Selbstvorsorge Säule 3a oder bei Vorbezug für Wohneigentum

Vorsorgekapitalien können für selbstgenutztes Wohneigentum (ohne Zweitwohnung und Ferienhäuser) verpfändet oder vorbezogen werden. In der Pensionskasse ist der maximale Betrag hierfür bis Alter 50 auf die Freizügigkeitsleistung, danach auf die Hälfte der Freizügigkeitsleistung oder die Freizügigkeitsleistung im Alter 50 begrenzt. Bei Verheirateten ist zudem die schriftliche Zustimmung des Gatten nötig. Der Vorbezug resp. die Pfandverwertung wird im Grundbuch eingetragen.

Bei Vorbezug des Kapitals reduzieren sich Altersleistungen und Risikoleistungen (Invalidenrente, Todesfallleistungen), es sei denn, die letzteren sind unabhängig vom vorhandenen Vorsorgekapital (da in Prozent des versicherten Lohnes festgesetzt), und die Pensionskasse verzichtet auf Risikoleistungskürzungen.

Das vorbezogene Kapital unterliegt der sofortigen Besteuerung. Bei Rückzahlung wird die bezahlte Steuer zurückerstattet, allerdings ohne Zins. Eine Steuertabelle befindet sich nachstehend.


Berechnungsbeispiel


Mann, verheiratet, konfessionslos, steuerpflichtig am Kantonshauptort

Steuerbelastung (inkl. Bundessteuer) bei einem Bezug von...
Kanton CHF 50'000 CHF 100'000 CHF 200'000 CHF 500'000 CHF 1'000'000
in CHF in % in CHF in % in CHF in % in CHF in % in CHF in %
AG 1'030 2.06 3'086 3.09 8'778 4.39 27'824 5.56 61'320 6.13
AI 531 1.06 2'467 2.47 6'169 3.08 16'900 3.38 33'800 3.38
AR 2'738 5.48 5'475 5.48 10'950 5.48 29'200 5.84 65'700 6.57
BE 1'495 2.99 3'533 3.53 8'758 4.38 28'307 5.66 70'032 7.00
BL 1'650 3.30 3'300 3.30 6'600 3.30 23'100 4.62 72'600 7.26
BS 1'750 3.50 4'750 4.75 12'750 6.38 36'750 7.35 76'750 7.68
FR 1'725 3.45 4'722 4.72 13'257 6.63 45'945 9.19 100'425 10.04
GE 460 0.92 2'815 2.82 8'200 4.10 25'611 5.12 57'603 5.76
GL 2'523 5.05 5'354 5.35 12'432 6.22 35'112 7.02 72'600 7.26
GR 1'425 2.85 2'850 2.85 5'700 2.85 14'250 2.85 49'400 4.94
JU 2'138 4.28 4'727 4.73 10'857 5.43 29'381 5.88 68'257 6.03
LU 1'295 2.59 3'918 3.92 10'238 5.12 30'248 2.05 63'598 6.36
NE 2'375 4.75 5'558 5.56 13'419 6.71 34'081 6.82 68'519 6.85
NW 2'044 4.09 4'117 4.12 10'372 5.19 28'105 5.62 56'210 5.62
OW 2'560 5.12 5'119 5.12 10'238 5.12 25'596 5.12 51'192 5.12
SG 2'590 5.18 5'180 5.18 10'360 5.18 25'900 5.18 51'800 5.18
SH 749 1.50 2'413 2.41 6'906 3.45 20'988 4.20 41'973 4.20
SO 1'108 2.22 3'634 3.63 9'368 4.68 28'257 5.65 57'488 5.75
SZ 494 0.99 1'364 1.36 4'561 2.28 26'098 5.22 79'142 7.91
TG 2'630 5.26 5'260 5.26 10'520 5.26 26'300 5.26 52'600 5.26
TI 1'950 3.90 3'900 3.90 7'800 3.90 19'500 3.90 59'725 5.97
UR 1'872 3.74 3'743 3.74 7'486 3.74 18'715 3.74 37'430 3.74
VD 2'196 4.39 5'573 5.57 14'349 7.17 46'884 9.38 107'207 10.72
VS 2'200 4.40 4'200 4.20 8'400 4.20 21'000 4.20 44'000 4.40
ZG 710 1.42 1'730 1.73 5'884 2.94 20'455 4.09 43'175 4.32
ZH 2'190 4.38 4'380 4.38 8'760 4.38 31'098 6.22 107'003 10.70
Bund 43 0.09 394 0.39 2'512 1.26 10'312 2.06 23'000 2.30
Quelle: Websites der kantonalen Steuerämter, Stand Dezember 2016
  Zahlen 2015
  Zahlen 2016


Druckfähige Version des Beitrags... (Zum vollständigen Druck einer breiten Tabelle können Sie das Dokument auch mit der Option 'Querformat' drucken)