TRANSPARENTA Sammelstiftung für berufliche Vorsorge - Mehr Transparenz, Effizienz und Sicherheit

TRANSPARENTA Sammelstiftung für berufliche Vorsorge setzt neue Massstäbe in der beruflichen Vorsorge und bietet mehr Transparenz, Sicherheit und Effizienz in allen Bereichen. 

Die im Herbst 2003 gegründete Sammelstiftung nahm im Januar 2004 mit 30 angeschlossenen Unternehmen, einem Versichertenbestand von etwa 1'000 Personen und 75 Mio. Franken Kapital ihren operativen Betrieb auf.

TRANSPARENTA Sammelstiftung für berufliche Vorsorge versichert Unternehmen ab 6 Mitarbeitenden. Sie können aus verschiedenen Standardplänen – vom BVG-Minimum bis zur Kaderlösung – wählen. Grundsätzlich werden ab 30 Mitarbeitenden auch individuelle Lösungen konzipiert. Dies ermöglicht einen hohen Standardisierungsgrad und damit eine kostengünstige Verwaltung. Sämtliche Unterlagen sind klar strukturiert und übersichtlich gestaltet. Beiträge und Verwaltungskosten werden detailliert ausgewiesen, aktuelle Anlageentscheide, Performanceberichte, Reglemente und weitere wichtige Informationen stehen jederzeit online zur Verfügung. Durch den konsequenten Einsatz des Internet als Kommunikationsmedium werden die angeschlossenen Unternehmen und Versicherten umfassend und dennoch kosteneffizient informiert. Jedes angeschlossene Unternehmen bildet ein Vorsorgewerk mit eigener Jahresrechnung und erhält sämtliche Überschüsse zu 100 % gutgeschrieben.

Die Anlagepolitik von TRANSPARENTA Sammelstiftung für berufliche Vorsorge ist konservativ, die konsequente Beschränkung der Risiken geniesst gegenüber der Maximierung der Rendite absolute Priorität. TRANSPARENTA Sammelstiftung für berufliche Vorsorge verzichtet auf die Vergabe von aktiven Vermögensverwaltungen an Dritte. Eine zentrale Depotbank reduziert die Kosten für die Wertschriftenadministration und das Reporting.


TRANSPARENTA Sammelstiftung für berufliche Vorsorge, Hauptstrasse 105, 4147 Aesch/BL

Tel. 061 756 60 80, Fax 061 756 60 10, www.transparenta.ch, E-Mail info@transparenta.ch

Druckfähige Version des Beitrags... (Zum vollständigen Druck einer breiten Tabelle können Sie das Dokument auch mit der Option 'Querformat' drucken)